Ticket kaufen

03 FEB
Freitag, 19:30 Uhr Kino: Der Passfälscher

In seinen Memoiren „Der Passfälscher: Die unglaubliche Geschichte eines jungen Grafikers, der im Untergrund gegen die Nazis kämpfte“ blickt Cioma Schönhaus mit beinah 50 Jahren Abstand auf die Kriegsjahre in den 1940ern zurück. In dieser Zeit half der damals 20-Jährige unzähligen Jüd*innen bei der Fälschung von Pässen. Durch die Arbeit war er damals unabhängig, konnte sich mit Einfallsreichtum gegen die NS-Schergen behaupten.In der gleichnamigen Verfilmung „Der Passfälscher“ bringt Regisseurin Maggie Peren die Lebensgeschichte von Schönhaus auf Film. In die Hauptrolle schlüpft Louis Hofmann („Dark“), weitere Stars sind Luna Wedler („Biohackers“), Jonathan Berlin („Der dritte König“), Nina Gummich („Babylon Berlin“) sowie André Jung („Wanda mein Wunder“) und Marc Limpach („Bad Banks“).„Der Passfälscher“ entstand in Deutschland und Luxemburg und feierte auf der Berlinale 2022 als große Gala seine Weltpremiere außer Konkurrenz. (kino.de)

Parkett
Galerie
bereits besetzt
Rollstuhlplätze
Kinderplätze
+
-
Bühne

Ihre Plätze

Sie haben aktuell keine Tickets ausgewählt.
Gesamtpreis: 0,00 €

Bei der Bestplatzbuchung erhalten Sie immer die besten verfügbaren Plätze.
Sie müssen uns nur sagen wie viele Karten Sie möchten:

Preis
Anzahl
Parkett: Vollpreis
8,00€
(77 verfügbar)
Parkett: ermäßigt
6,00€
(77 verfügbar)
Parkett: Mitglieder
4,00€
(77 verfügbar)
Galerie: Vollpreis
8,00€
(14 verfügbar)
Galerie: ermäßigt
6,00€
(14 verfügbar)
Galerie: Mitglieder
4,00€
(14 verfügbar)
© Kulturverein Olympiadorf e.V. 2020

Das einfache Ticketsystem